Bild Bild Bild

06.05.2017 + 01.07.2017 | Seminare am Samstag

Bilder als Spiegel unserer Seele

Therapeutisches Schreiben und Selbstcoaching

Immer wieder geraten wir in unserem Leben an Wendepunkte, die uns herausfordern, alte Verhaltensweisen aufzugeben, neue Wege zu finden und zu gehen. In solchen Momenten ist es gut, innezuhalten und sowohl unseren Verstand als auch unser Unbewusstes zur Sprache kommen zu lassen. Unsere intuitive Seite und unser Unbewusstes sprechen in Bildern. Diese nutzen wir als Angebot für unseren Verstand, der dann Entscheidungen nach Erkenntnis und Logik treffen kann.

In einer kleinen Gruppe haben Sie Gelegenheit, an Ihren Lebensthemen zu arbeiten. Wir nutzen unterschiedliche Bilder als Zugang, den wir dann schreibend weiterentwickeln.

Am Ende des ersten Blocks steht ein konkreter Schritt, wie es auf dem Weg zu Ihrem Ziel weitergehen kann. Unterstützt werden Sie durch die anderen GruppenteilnehmerInnen und deren Ideen und durch die Seminarleiterin.

Der zweite Termin dient der Vertiefung und Weiterentwicklung Ihres persönlichen Weges.

Es ist auch möglich, nur an einem Termin teilzunehmen.

Detailprogramm

Dokument aufrufen (PDF)

Seminardaten

Seminar-Nr.: I/2017-65
Termin: 06.05.2017 (10.00–17.00 Uhr) 01.07.2017 (10.00–17.00 Uhr)
Ort: i.k.e., Essen - Wegbeschreibung (PDF)
Leitung: Ike Sprenger
(Diplom-Pädagogin, Leitungsteam FESCH, Systemischer NLP-Coach, Schreib-/Mal-Therapeutin)
Gruppengröße: Um ein individuelles Arbeiten zu ermöglichen, ist das Seminar auf sechs TeilnehmerInnen begrenzt!
Kosten: jeweils EUR 90,00
(ohne Verpflegung)
Anmeldung: Bitte melden Sie sich möglichst bis 06.04.2017 bei uns an. Eine spätere Anmeldung ist möglich aber unsicher, da die Veranstaltung bereits voll sein kann.

Ihre Optionen

1 – Direkt online anmelden

Wählen Sie diese Option, wenn Sie sich direkt online zu einem oder auch allen Seminaren anmelden möchten! Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten werden dabei verschlüsselt per SSL-Technik übertragen, von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben. Das Anmeldeformular öffnet sich beim Klick auf den Button in einem separaten Fenster.

2 – Anmeldung per Post oder Fax

Wenn Sie es vorziehen, uns Ihre Anmeldedaten per Post oder Fax zu übermitteln, dann füllen Sie bitte das vorbereitete Anmeldeformular direkt am Bildschirm aus, drucken es anschließend aus, unterschreiben es und schicken es uns zu.

Sie befinden sich hier:
Bildungsprogramm > Seminar-Nr. I/2017-65

Informationen
zum Anmeldeverfahren

Für allgemeine Informationen zum Anmeldeverfahren klicken Sie bitte hier...

Sonder-/Bildungsurlaub

Informationen zur Beantragung von "Sonder-" bzw. "Bildungsurlaub" finden Sie hier...

AGB

Alle rechtlich relevanten Aspekte im Zusammenhang mit der Anmeldung zu wie der Teilnahme an unseren Veranstaltungen finden Sie in den AGB.

Fragen?

Wenn Sie Fragen zum Programm haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

Forum Eltern und Schule
Tel.: (0231) 14 80 11
Fax: (0231) 14 79 42
Email: Die E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

AUSTAUSCH & BEGEGNUNG:
Tel.: (0231) 14 80 12
Fax: (0231) 14 79 42
Email: Die E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Sie erreichen uns telefonisch
montags bis donnerstags
von 09:00 – 16:00 Uhr.

Freitags können Sie
von 09:00 – 15:00 Uhr
mit uns sprechen.