Bild Bild Bild

11.-12.10.2017 | Sonderurlaub

Jahrestagung 2017 der Vereinigung
der Didaktischen Leitungen NRW

Unterstützungselemente und unser Netzwerk

Didaktische Leitungen gibt es in NRW seit den 70er Jahren. Durch den Start der ersten Gesamtschulen 1969 kam auch die Funktion der Didaktischen Leitung neu in das Schulsystem NRWs.

Die Aufgabenbeschreibung der Didaktischen Leitung war dabei seit Beginn sehr ungenau und konnte nur schwer im schulischen Alltag mit konkreten und greifbaren Elementen im Zusammenspiel mit den anderen Schulleitungsmitgliedern definiert werden.

Durch schnelllebige Veränderungen im gesellschaftlichen und schulischen Leben, müssen Schulen sich immer wieder neuen und erweiternden Herausforderungen stellen, welche nicht zu mehr Ressourcen an den Schulen führen.

Durch die aktuellen, immer weniger greifbaren Zuständigkeiten und allgemeinen Aufgaben­beschreibungen in Geschäftsverteilungsplänen der Didaktischen Leitungen fallen diese neuen Herausforderungen im schulischen Alltag viel zu oft automatisch der Didaktischen Leitung vor die Füße.

Die Didaktischen Leitungen erfüllen damit heute zahlreiche Aufgaben an Schulen, über­nehmen Funktionen in unterschiedlichen Entwicklungsbereichen und zeigen dabei ein hohes Maß an Flexibilität und Improvisation.

Dieses kann jedoch nur durch eine gute Zusammenarbeit in den Schulen, aber noch viel wichtiger durch einen Austausch und eine gut vernetzte Arbeitsweise der Didaktischen Leitungen und Schulen gelingen.

Die Vereinigung der Didaktischen Leitungen NRW (VdDL NRW) hat sich im Herbst 2015 genau mit diesen Zielen gegründet.

Es ist ein Netzwerk mit über 120 Personen entstanden, welches aktiv über Rundmails, Austausch von Ideen, Konzepten und Materialien genutzt wird und wo landesweit innerhalb von wenigen Stunden nach der Fragestellung zahlreiche Antworten zu allen möglichen Themen von Schule vorliegen.

Ein solches schnelles Netzwerk für den konkreten Schulalltag bietet keine andere Einrichtung, kein Verband, Gewerkschaft oder anderes Netzwerk.

Mit dieser Jahrestagung möchten wir aber nicht nur unsere Mitglieder ansprechen, sondern auch Didaktische Leitungen aller Schulformen und Lehrkräfte, die mit entsprechenden Aufgaben betraut sind.

Im Mittelpunkt dieser Jahrestagung steht zum einen die weitere Ausrichtung und Gestal­tung der Arbeit der VdDL, aber auch die Entwicklung und Darstellung von konkreten Unterstützungsmöglichkeiten für die Didaktischen Leitungen und Schulen im Alltag.

Dazu werden auch Kooperationspartner verschiedener Einrichtungen aus NRW vor Ort sein.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und die Zusammenarbeit.

Man muss nicht Mitglied im VdDL sein, um an dieser Veranstaltung teilnehmen zu können, kann es aber direkt vor Ort für 12 Euro Jahresbeitrag werden.

Detailprogramm

Dokument aufrufen (PDF)

Seminardaten

Seminar-Nr.: II/2017-54
Termin: 11.10.2017 14:00 Uhr
– 12.10.2017 15:30 Uhr
Ort: Sportschule Wedau, Duisburg
Leitung: Lars Meyer, Forum Eltern und Schule
Kosten:

EUR 122,00
(EUR 20,00 Tagungsbeitrag plus EUR 102,20 für Unterkunft im EZ und Verpflegung)

EUR 82,20
(EUR 20,00 Tagungsbeitrag plus EUR 62,20 für Verpflegung OHNE Übernachtung)

Anmeldung: Bitte melden Sie sich möglichst bis 10.09.2017 bei uns an. Eine spätere Anmeldung ist möglich aber unsicher, da die Veranstaltung bereits voll sein kann.

Ihre Optionen

1 – Direkt online anmelden

Wählen Sie diese Option, wenn Sie sich direkt online zu einem oder auch allen Seminaren anmelden möchten! Die von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten werden dabei verschlüsselt per SSL-Technik übertragen, von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben. Das Anmeldeformular öffnet sich beim Klick auf den Button in einem separaten Fenster.

2 – Anmeldung per Post oder Fax

Wenn Sie es vorziehen, uns Ihre Anmeldedaten per Post oder Fax zu übermitteln, dann füllen Sie bitte das vorbereitete Anmeldeformular direkt am Bildschirm aus, drucken es anschließend aus, unterschreiben es und schicken es uns zu.

Sie befinden sich hier:
Bildungsprogramm > Seminar-Nr. II/2017-54

Informationen
zum Anmeldeverfahren

Für allgemeine Informationen zum Anmeldeverfahren klicken Sie bitte hier...

Sonder-/Bildungsurlaub

Informationen zur Beantragung von "Sonder-" bzw. "Bildungsurlaub" finden Sie hier...

AGB

Alle rechtlich relevanten Aspekte im Zusammenhang mit der Anmeldung zu wie der Teilnahme an unseren Veranstaltungen finden Sie in den AGB.

Fragen?

Wenn Sie Fragen zum Programm haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

Forum Eltern und Schule
Tel.: (0231) 14 80 11
Fax: (0231) 14 79 42
Email: Die E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

AUSTAUSCH & BEGEGNUNG:
Tel.: (0231) 14 80 12
Fax: (0231) 14 79 42
Email: Die E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Sie erreichen uns telefonisch
montags bis donnerstags
von 09:00 – 16:00 Uhr.

Freitags können Sie
von 09:00 – 15:00 Uhr
mit uns sprechen.