Bild Bild Bild

10.10.2018 | Sonderurlaub

Inklusion nachhaltig in der Schule verankern

Organisatorische Strukturen schaffen und kompetenzorientierten Unterricht garantieren

Allen Schülerinnen und Schülern im gemeinsamen Lernen gerecht zu werden, erfordert besondere Konzepte, breit gefächerte Kompetenzen und gute organisatorische Strukturen. Den folgenden Fragestellungen werden wir im Seminar nachgehen:

Seminarinhalte

Ablauf und Inhalte werden zu Beginn bedarfsorientiert ermittelt und dann im Plenum oder in Kleingruppen erarbeitet. Dabei werden vorhandene Konzepte der vertretenen Schulen genutzt und "inklusiv" zu erweitern versucht.

Arbeitsmethoden

Einführungsreferat, Gruppenarbeit, Plenum

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Schulleitungsmitglieder, Koordinatoren und Lehrerinnen und Lehrer im inklusiven Unterricht aller Schulformen der Sekundarstufe I, die mit dem Gemeinsamen Lernen beginnen wollen oder noch in der Anfangsphase des Gemeinsamen Lernens sind.

Bitte mitbringen

Beispiel für einen Stundenplan, falls vorhanden: Lernzeitkonzept, Unterrichtspartituren, Kompetenzcurricula, Jahresterminplan (Übersicht), Laptop (falls vorhanden), USB-Stick

Detailprogramm

Seminardaten

Seminar-Nr.: 2018-2-27
Termine: 10.10.2018 (09.30–16.30 Uhr)
Ort: Seminarraum im Union Gewerbehof, Dortmund
Leitung: Anja Weber-Lin (Englisch, Französisch, Musik, Grundstudium Heilpädagogik [Köln]) Bertolt-Brecht-Gesamtschule Löhne, Leiterin AK Inklusion, Abteilungsleiterin, Zertifikatskurs "Expertin Individuelle Förderung")
Gruppengröße: 8 – 14
Kosten: EUR 105,00 (EUR 90,00 Tagungsbeitrag inkl. Arbeitsmaterial plus EUR 15,00 für Raumnutzung, vegetarisches Mittagessen, Stehkaffee und Mineralwasser)
Anmeldefrist: Bitte melden Sie sich möglichst bis 10.09.2018 bei uns an. Eine spätere Anmeldung ist möglich aber unsicher, da die Veranstaltung bereits voll sein kann.

Online-Anmeldung

Um sich für dieses Seminar online anzumelden, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Button "Zur Anmeldung"! Das Anmeldeformular öffnet sich daraufhin in einem separaten Fenster. Die von Ihnen in das Anmeldeformular eingegebenen persönlichen Daten werden verschlüsselt per SSL-Technik übertragen, von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben.

Sie befinden sich hier:
Bildungsprogramm > Seminar-Nr. 2018-2-27

Informationen
zum Anmeldeverfahren

Für allgemeine Informationen zum Anmeldeverfahren klicken Sie bitte hier...

Sonder-/Bildungsurlaub

Informationen zur Beantragung von "Sonder-" bzw. "Bildungsurlaub" finden Sie hier...

AGB

Alle rechtlich relevanten Aspekte im Zusammenhang mit der Anmeldung zu wie der Teilnahme an unseren Veranstaltungen finden Sie in den AGB.

Fragen?

Wenn Sie Fragen zum Programm haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

Forum Eltern und Schule
Tel.: (0231) 14 80 11
Fax: (0231) 14 79 42
E-Mail: Die E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

AUSTAUSCH & BEGEGNUNG:
Tel.: (0231) 14 80 12
Fax: (0231) 14 79 42
E-Mail: Die E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Sie erreichen uns telefonisch
montags bis donnerstags
von 09:00 – 16:00 Uhr.

Freitags können Sie
von 09:00 – 15:00 Uhr
mit uns sprechen.