Bild Bild Bild

Arbeitsbereich:

Ausbildung zum Polit-Coach
für Frauen

Immer noch sind Frauen in den Führungsgremien der Parteien unterpräsentiert. Das liegt unter anderem daran, dass Frauen sich erst dann um ein Amt mit Führungsaufgaben bemühen, wenn sie sich sicher fühlen, den damit einhergehenden Aufgaben und Anforderungen gerecht zu werden.

Das Forum Eltern und Schule bietet Ihnen als Einrichtung der politischen Bildung eine Ausbildung zum Polit-Coach an speziell für Politikerinnen und solche, die es werden wollen. Die Ausbildung wird in einem vielfach bewährten Baukastensystem durchgeführt. Sie umfasst zwei Themenblöcke:

Themenblock 1
Grundtechniken der Moderation

Gruppen leiten, aber wie?

Ziel des Workshops ist die Vermittlung von Methodenkompetenz für einzelne Gruppenphasen.

  • Ankommen – Auftauen – Orientieren
  • Gärung und Klärung
  • Arbeitslust und Produktivität
  • Abschluss und Abschied

Literatur:
Ike Sprenger: Gruppen leiten, Moderieren, Präsentieren – auf allen Sinnesebenen. – Infos zu diesem Titel und Online-Bestellung unter Materialien

Redebeiträge überzeugend einbringen
– Rhetorik der freien Rede

Dieses Seminar bietet Hilfen, Sicherheit im freien Reden zu gewinnen.

  • Redevorbereitung
  • Aufbau eines Manuskripts
  • Spontanreden
  • Meinungs- und Überzeugungsreden
  • Statementtechnik
  • Kriterien zur Beurteilung von Redeverhalten

Literatur:
Ike Sprenger: Gesagt –– getan. Sprachliche Durchsetzung (nicht nur) für Frauen. – Infos zu diesem Titel und Online-Bestellung unter Materialien

Gesprächsführung
und Verhandlungstechnik

Schwerpunkte:

  • Statementtechnik
  • Anträge überzeugend einbringen
  • Entscheidungsgespräche in der Gruppe
  • Vorbereitung einer Verhandlung
  • effektive Zusammenarbeit in Verhandlungen

Literatur:
siehe oben

Konfliktlösungstraining und
Umgang mit schwierigen GesprächspartnerInnen

Dieses Seminar zeigt auf, wie Konflikte mit möglichst wenig Reibungsverlust angegangen werden können.

  • Lösung personeller und interpersoneller Konflikte
  • Konfliktlösung durch Zielbestimmung
  • Konfliktgespräche professionell führen
  • kreative Konfliktlösungsstrategien
  • Umgang mit schwierigen GesprächspartnerInnen

Literatur:
Ike Sprenger: Konfliktlösungstraining und Umgang mit schwierigen GesprächspartnerInnen.
Infos zu diesem Titel und Online-Bestellung unter Materialien

Moderieren – präsentieren
– auf allen Sinnesebenen

Das Seminar vermittelt neben Methoden der Moderation und Präsentation Fertigkeiten in der Wahrnehmung, auf welchen Ebenen Inhalte am effektivsten zu vermitteln sind.

  • Moderationstechniken
  • Präsentationstechniken
  • Steigerung der Kommunikationsfähigkeit
Literatur:
Ike Sprenger: Gruppen leiten, Moderieren, Präsentieren – auf allen Sinnesebenen. – Infos zu diesem Titel und Online-Bestellung unter Materialien

Themenblock 2
Coaching – ein kreatives und innovatives
Instrument in Beratungssituationen

Einzelcoaching

Ziel des Workshops ist das Vermitteln von ausgewählten und zielorientierten Methoden als Basiskompetenz für das Coachen von Einzelpersonen im Vier-Augen-Gespräch.

  • Überprüfung und Weiterentwicklung von Ideen und Visionen
  • Zielfindung und Konzeptionsentwicklung
  • Kurzfristige und langfristige Realisierung von den definierten Zielen

Literatur:
Daniela Gurn: Methodenkoffer des kreativen und innovativen Einzelcoachings

Teamcoaching

In diesem Baustein lernen Sie Methoden kennen und entwickeln, die Sie als Führungskraft bei der Teamentwicklung unterstützen. Folgende Bereiche werden mit einander verknüpft:

  • Kommunikation, Kooperation und Koordination im Team
  • Klärung von Missverständnissen und Konflikten im Team
  • Mögliche wechselseitige kollegiale Unterstützung innerhalb des Teams

Literatur:
Daniela Gurn: Teamcoaching: Eine effektive Methode Teams gewinnbringend auf ein Ziel zu einzuschwören!

Systemisches Coaching

Systemisches Coaching entwickelt Methodenkompetenz, um Veränderungsmöglichkeiten in systemischen "Bedingheiten“ zu schaffen.

  • Stabilisieren oder Verändern des Systems?
  • Perspektivwechsel in Systemen
  • Selbstorganisatorische Prozesse hervorbringen

Literatur:
Daniela Gurn: Selbstsicher agieren in Systemen

Selbstcoaching – Selbstmanagement

Dieses Seminar hat zum Ziel, Ihr eigener Coach zu werden und diese Fähigkeiten an andere weiter zu geben. In drei Schritten lernen Sie:

  • Die Macht der kleinen Schritte: Unterstützung bei der eigenen Zielfindung und Umsetzung
  • Arbeit mit den eigenen Ressourcen und Strategieentwicklung, um die Ziele in die Praxis umzusetzen
  • Verankern der Ressourcen im Alltag, um einen ständigen Zugriff auf ihre Fähigkeiten zu haben

Literatur:

  • Daniela Gurn: Selbst laufen lernen;
  • Ike Sprenger: Zeitmanagement, Selbstmanagement, Lebensgestaltung – Infos zu diesem Titel und Online-Bestellung unter Materialien

Seminargestaltung

Sie befinden sich hier:
Wer wir sind > Forum Eltern und Schule > Ausbildung zum Polit-Coach

Ansprechpartnerin

Sie möchten gerne mehr über die Ausbildung zum Polit-Coach für Frauen wissen? Dann sprechen Sie uns bitte an. Ihre Ansprechpartnerin ist:

Bild

Ike Sprenger

Tel.: (0231) 14 80 11
Fax: (0231) 14 79 42

Email:
Die E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.