Bild Bild Bild

12.12.2019 | Sonderurlaub

"Den Teufelskreis des Misslingens durchbrechen"

Wie kann Individualisierung von Lernwegen gelingen?

Tempo das gleiche Ziel zur gleichen Zeit gleich gut erreichen.") und dem Teufelskreis des Misslingens (nach A. von der Groeben) wird die Notwendigkeit der Eröffnung individueller Lernwege aufgezeigt. Mit Hilfe verschiedener Materialien soll herausgearbeitet werden, was die vorrangigen Kennzeichen einer Binnendifferenzierung sind und welche Formen der Differenzierung und des selbstgesteuerten Lernens möglich sind.

Eine Videoanalyse soll helfen, den Blick für die Möglichkeiten der Binnendifferenzierung und des selbstständigen Lernens zu schärfen. Hierbei ist der Unterrichts­beobachtungs­bogen der QA hilfreich.

Abschließend wird im Austausch erarbeitet, wie die Unterrichtsentwicklung an der eigenen Schule in den Blick genommen und gesteuert werden kann.

Seminarinhalte

Arbeitsmethoden

Zielgruppe

Didaktische Leitungen, Fachkonferenzvorsitzende und Schulentwicklungsberater*innen

Detailprogramm

Dokument aufrufen (PDF)

Seminardaten

Seminar-Nr.: 2019-2-48
Termin: 12.12.2019 (09.30-16.30 Uhr)
Ort: Jugendgästehaus Aasee, Münster
Leitung: Christian Ladleif (ehemaliger Schulleiter der Janusz Korczak-Gesamtschule in Gütersloh und ehemaliger Dezernent für Gesamtschulen im Regierungsbezirk Münster)
Gruppengröße: 10-15
Kosten: EUR 122,00
(EUR 90,00 Tagungsbeitrag inkl. Arbeitsmaterial plus EUR 32,00 für Raumnutzung, Mittagessen, Kaffee, Tee und Tagungs­getränke)
Anmeldefrist: Bitte melden Sie sich möglichst bis 03.09.2019 bei uns an. Eine spätere Anmeldung ist möglich aber unsicher, da die Veranstaltung bereits voll sein kann.

Online-Anmeldung

Um sich für dieses Seminar online anzumelden, klicken Sie bitte auf den nachfolgenden Button "Zur Anmeldung"! Das Anmeldeformular öffnet sich daraufhin in einem separaten Fenster. Die von Ihnen in das Anmeldeformular eingegebenen persönlichen Daten werden verschlüsselt per SSL-Technik übertragen, von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weiter gegeben.

Sie befinden sich hier:
Bildungsprogramm > Seminar-Nr. 2019-2-48

Informationen
zum Anmeldeverfahren

Für allgemeine Informationen zum Anmeldeverfahren klicken Sie bitte hier...

Sonder-/Bildungsurlaub

Informationen zur Beantragung von "Sonder-" bzw. "Bildungsurlaub" finden Sie hier...

AGB

Alle rechtlich relevanten Aspekte im Zusammenhang mit der Anmeldung zu wie der Teilnahme an unseren Veranstaltungen finden Sie in den AGB.

Fragen?

Wenn Sie Fragen zum Programm haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf!

Forum Eltern und Schule
Tel.: (0231) 14 80 11
Fax: (0231) 14 79 42
E-Mail: Die E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

AUSTAUSCH & BEGEGNUNG:
Tel.: (0231) 14 80 12
Fax: (0231) 14 79 42
E-Mail: Die E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Sie erreichen uns telefonisch
montags bis donnerstags
von 09:00 – 16:00 Uhr.

Freitags können Sie
von 09:00 – 15:00 Uhr
mit uns sprechen.