Bild Bild Bild
Bild

Comenius 2.1-Projekt EU-Mail

Laufzeit: 2003-2006

Wie können LehrerInnen individualisiertes Lernen in heterogenen Gruppen unterstützen. Das war die Kernfrage des 2003 gestarteten und auf drei Jahre angelegten Projekts EU-Mail. EU-Mail steht als Abkürzung für "EUropean Mixed Ability and Individualised Learning" und wurde im Rahmen des SOKRATES-Programms / Comenius 2.1-Aktion der Europäischen Union gefördert. An dem Projekt waren 13 Partner aus fünf europäischen Ländern beteiligt: Deutschland, Finnland, Großbritannien, Schweden und Norwegen. Die Projektkoordination lag beim Forum Eltern und Schule. Eine ausführliche Projekt-Präsentation finden Sie bei Interesse im Internet unter:

Publikationen

Bild
Erschienen 2006:

Das Final Book zum Projekt EU-MAIL

Dimenäs, J. / Andresen, R. / Cruickshank, M. / Ojala, J. / Ratzki, A. (Hg.): Our Children – How can they succeed in school? A European Project about Mixed-Ability and Individualised Learning, Jyväskylä University Press, Jyväskylä 2006

Siehe auch die Berichte über die Erhebungsbesuche in Schulen in England, Deutschland, Finnland, Norwegen und Schweden:

Bild
Erschienen 2009:

Das deutsche Buch zum Projekt EU-MAIL

Katrin Höhmann, Rainer Kopp, Heidemarie Schäfers und Marianne Demmer (Hg.): Lernen über Grenzen. Auf dem Weg zu einer Lernkultur, die vom Individuum ausgeht. Mit einem Geleitwort von Vernor Muñoz, Verlag Barbara Budrich, Opladen & Farmington Hills 2009, 250 Seiten. Kart., 24,90 Euro (ISBN 978-3-86649-221-9)

Zusätzlich zu der internationalen Buchveröffentlichung hat die deutsche Projektgruppe nun ein Buch veröffentlicht, dass die Projektergebnisse konkret auf die Situation an unseren Schulen bezogen umfasst.

Sie können das Buch auch über uns bestellen unter:
Materialien > Individualisiertes Lernen in heterogenen Gruppen...

Sie befinden sich hier:
Projekte mit uns > EU-Mail

Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner für Fragen zum Projekt EU-Mail ist:

Bild

Rainer Kopp

Tel.: (0231) 14 80 11
Fax: (0231) 14 79 42

Email: Die E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Seminarangebot
"Lernen in Europa"

Siehe in diesem Zusammenhang auch unsere Seminarangebote
unter: Seminare in Europa...